1. November 2016 · Allgemein ·

Was Hotelgäste erwarten und Architektur bietet

Tomas Niederberghaus moderiert Berliner Talk mit Architekten und Hoteljournalisten

Welche Erwartungen haben Gäste an ein Hotel? Was kann Architektur leisten und bieten? Warum verschwinden Gesellschaftsräume in Hotels und wie groß ist der Einfluss von Hotelinvestoren auf die Arbeit der Architekten? Braucht man zum Einchecken noch einen Rezeptionstresen? Warum beschäftigen sich Hotels nicht mit Nachhaltigkeit? Zu diesen Themen unterhält sich Tomas Niederberghaus am 3. November 2016 mit renommierten Architekten und Journalisten. Im Podium sitzen: Amandus Sattler (Allmann Sattler Wappner Architekten), Mikala Holme Samsøe (Architektin), Chris Glass (Soho House Berlin), Johanne Nalbach (Nalbach + Nalbach Architekten), Werner Aisslinger (Produktdesigner) und Till Bartels (Journalist, STERN). Ort: Showroom Kvadrat, 10777 Berlin

SIE MÖCHTEN UNS KENNENLERNEN?

Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@tn-hotelconsulting.com
oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 40 52 47 164 – 0

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mit der Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Speicherung und Verwendung meiner Daten zur Übermittlung des Newsletters zu. Eine Abmeldung und ein Widerruf dieser Zustimmung ist jederzeit möglich. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.